UPDATE Corona-Virus: Die DMSG aktualisiert ihre Empfehlungen Für Multiple Sklerose-Erkrankte

Die Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft rät angesichts der anhaltenden Infektionsgefahr mit dem Corona-Virus, auf gemeinsame Reisen von Selbsthilfegruppen und mehrtägige Aufenthalte in Hotels und anderen Beherbergungsstätten zu verzichten. Schützen Sie sich und andere, indem Sie weiterhin die notwendigen Hygiene-Maßnahmen einhalten. Auch Menschen, die bereits eine Covid-9- Infektion durchgemacht haben, sind möglicherweise nicht Weiterlesen…

“Diagnose MS – was nun?”: DMSG startet Informationswochen für Neubetroffene

Seit dem 15. September 2020 bieten der Bundesverband und der Landesverband Nordrhein-Westfalen der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft Informationswochen speziell für Neubetroffene an. Das vielseitige Angebot aus Online-Seminaren, Hotlines und virtuellen Sprechstunden richtet sich an alle, die in den letzten zwei Jahren die Diagnose Multiple Sklerose bekommen haben – ein Einschnitt, der meist viele Fragen nach Weiterlesen…

Veranstaltungen des DMSG-Landesverbandes NRW abgesagt

Aufgrund der aktuellen Situation sagen wir momentan die Veranstaltungen des DMSG-Landesverbandes NRW vorsorglich ab. Davon betroffen sind augenblicklich folgende Seminare: Finanzielle Vorsorge und private Absicherung, Münster Finanzielle Vorsorge und private Absicherung, Düsseldorf MS und Schwerbehinderung, Köln BbB-Aufbaukurs 1: Häusliche Versorgung, Hilfsmittel und Pflege, Düsseldorf Nicht betroffen von dieser Regelung ist Weiterlesen…

Aktuelle Informationen zu MS und Corona

UPDATE 10.03.2020 EMPFEHLUNGEN FÜR MULTIPLE SKLEROSE-ERKRANKTE ZUM THEMA CORONA-VIRUS: https://www.dmsg.de/multiple-sklerose-news/dmsg-aktuell/news-article/News/detail/empfehlungen-fuer-multiple-sklerose-erkrankte-zum-thema-corona-virus/?no_cache=1&cHash=1f45cc65c79272dae37d6e2827278143 Weitere Informationen zum Corona-Virus finden Sie hier:

Der DMSG-Bundesverband auf Instagram: Start mit starker Kampagne

Vladislav, Annika, Kevin und Laura – vier junge Menschen mit dem gleichen Schicksal: Diagnose MS. Zum Start des neuen Instagram-Kanals des Bundesverbandes der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft (DMSG) haben sie ihre persönlichen Erfahrungen geteilt. In der Auftakt-Kampagne erzählen sie, was ihnen im Moment der Diagnose durch den Kopf ging, wie ihre Angehörigen auf die Diagnose reagiert haben und Weiterlesen…

Propionsäure bei MS wirksam?

Eine Studie – die vom DMSG-Landesverband NRW im Rahmen des Sonderfonds Therapieforschung gefördert wurde – zeigt, dass Propionate als Add-On zur verlaufsmodifizierenden Therapie einen guten Einfluss auf die Krankheitsprogression bei Multipler Sklerose haben können. https://www.amsel.de/multiple-sklerose-news/medizin/propionsaeure-bei-ms-wirksam/