Veranstaltungen des DMSG-Landesverbandes NRW abgesagt

Aufgrund der aktuellen Situation sagen wir momentan die Veranstaltungen des DMSG-Landesverbandes NRW vorsorglich ab. Davon betroffen sind augenblicklich folgende Seminare: Finanzielle Vorsorge und private Absicherung, Münster Finanzielle Vorsorge und private Absicherung, Düsseldorf MS und Schwerbehinderung, Köln BbB-Aufbaukurs 1: Häusliche Versorgung, Hilfsmittel und Pflege, Düsseldorf Nicht betroffen von dieser Regelung ist Weiterlesen…

Aktuelle Informationen zu MS und Corona

UPDATE 10.03.2020 EMPFEHLUNGEN FÜR MULTIPLE SKLEROSE-ERKRANKTE ZUM THEMA CORONA-VIRUS: https://www.dmsg.de/multiple-sklerose-news/dmsg-aktuell/news-article/News/detail/empfehlungen-fuer-multiple-sklerose-erkrankte-zum-thema-corona-virus/?no_cache=1&cHash=1f45cc65c79272dae37d6e2827278143 Weitere Informationen zum Corona-Virus finden Sie hier:

Der DMSG-Bundesverband auf Instagram: Start mit starker Kampagne

Vladislav, Annika, Kevin und Laura – vier junge Menschen mit dem gleichen Schicksal: Diagnose MS. Zum Start des neuen Instagram-Kanals des Bundesverbandes der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft (DMSG) haben sie ihre persönlichen Erfahrungen geteilt. In der Auftakt-Kampagne erzählen sie, was ihnen im Moment der Diagnose durch den Kopf ging, wie ihre Angehörigen auf die Diagnose reagiert haben und Weiterlesen…

Propionsäure bei MS wirksam?

Eine Studie – die vom DMSG-Landesverband NRW im Rahmen des Sonderfonds Therapieforschung gefördert wurde – zeigt, dass Propionate als Add-On zur verlaufsmodifizierenden Therapie einen guten Einfluss auf die Krankheitsprogression bei Multipler Sklerose haben können. https://www.amsel.de/multiple-sklerose-news/medizin/propionsaeure-bei-ms-wirksam/

Gruppentreffen und -angebote sowie Veranstaltungen abgesagt

Aufgrund der aktuellen Situation werden Gruppentreffen und -angebote sowie Veranstaltungen bis auf Weiteres abgesagt. Wir halten Sie natürlich auf dem Laufenden!Einzelanfragen werden wie bisher gerne telefonisch (0211 93304-0) oder per E-Mail (post@dmsg-nrw.de) beantwortet. Nutzen Sie auch gerne unser Angebot der Videoberatung: https://dmsg-nrw.de/?page_id=401Vielen Dank!

Vorteile durch Sport bei Multipler Sklerose

Immer mehr Studien zeigen, dass gezielte Bewegungsinterventionen motorischen, kognitiven und affektiven Symptomen bei Multipler Sklerose effizient entgegenwirken und damit die Lebensqualität der Betroffenen erhöhen können. Um zu überprüfen, ob sich regelmäßige Bewegung auch positiv auf das Fortschreiten der Multiplen Sklerose auswirken kann, führt das Institut für Kreislaufforschung und Sportmedizin der Weiterlesen…

MULTIPLE SKLEROSE: ROTE-HAND-BRIEF ZU FINGOLIMOD

Der Rote-Hand-Brief zu Fingolimod (Handelsname Gilenya®) informiert über neue Kontraindikationen bei der Anwendung in der Therapie der Multiplen Sklerose während der Schwangerschaft und bei Frauen im gebärfähigen Alter, die keine wirksame Verhütungsmethode anwenden. https://www.dmsg.de/multiple-sklerose-news/ms-therapien/multiple-sklerose-rote-hand-brief-zu-fingolimod/

MULTIPLE SKLEROSE: RISIKOBEWERTUNGSVERFAHREN FÜR ALEMTUZUMAB

Die Europäische Arzneimittel Agentur (EMA) hat eine Überprüfung des Multiple-Sklerose-Medikaments Alemtuzumab (Handelsname Lemtrada®) eingeleitet. Vorausgegangen waren neue Berichte über immunvermittelte Erkrankungen (verursacht durch ein beeinträchtigtes Immunsystem des Körpers) sowie über Herz-/ Kreislauf-Probleme nach Arzneimittel-Therapie. Auch Todesfälle sind aufgetreten. Weiterlesen

OHNE SIE WÄRE DIE WELT ÄRMER: FESTAKT FÜR DIE EHRENAMTLICHEN IN DER DEUTSCHEN MULTIPLE SKLEROSE GESELLSCHAFT (DMSG)

Sie pflegen Angehörige, leiten Gruppen, informieren, beraten und schenken neue Hoffnung: Die mehr als 4000 Ehrenamtlichen, die sich in der DMSG engagieren. Beim Festakt hat der DMSG-Bundesverband besonders verdienstvolle Persönlichkeiten geehrt, die seit vielen Jahren und in beispielgebender Weise den MS-Erkrankten in ihrer Familie, im Rahmen der Selbsthilfe oder in Projekten Weiterlesen…