Mitgliedschaft

Durch Ihre Mitgliedschaft unterstützen Sie die Arbeit der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft. Sie leisten nicht nur einen finanziellen Beitrag, sondern Sie stärken die Gemeinschaft der MS-Betroffenen. Sie tragen dazu bei, die Erkrankung bekannter zu machen und die Durchsetzung von Anliegen in der Öffentlichkeit und der Politik zu fördern.

Als Mitglied können Sie überdies die vielfältigen Leistungen des DMSG Landesverbandes NRW e.V. in Anspruch nehmen:

  • Bezug von Informationsmaterial
  • Beratungsangebote (u.a. durch Juristen und Psychologen)
  • Bezug des "MS-Magazin" (Mitgliedszeitschrift des Landesverbandes NRW)
  • Bezug der Zeitschrift "Aktiv" des DMSG-Bundesverbandes
  • Teilnahme an Veranstaltungen der DMSG
  • Kostengünstige Seminar-/ Kursangebote

Und das alles zu einem Jahresbeitrag von 45,-  Euro.

Um Mitglied zu werden, füllen Sie bitte nachfolgendes Anmeldeformular aus!

Erhöhung des Mitgliedsbeitrags

Liebe Mitglieder, gemäß Beschluss der Mitgliederversammlung vom 27.08.2016 in Dortmund wird der jährliche Regelbeitrag ab dem 01.01.2017 von 42,00 € auf 45,00 € angehoben. Falls Sie uns eine Einzugsermächtigung bzw. ein SEPA-Lastschrift- Mandat erteilt haben, möchten wir Sie hiermit darüber informieren, dass wir den neuen Mitgliedsbeitrag in Höhe von 45,00 € (bei Reduktion 22,50 €) ab dem Beitragsjahr 2017 zum Ihnen bekannten Einzugstermin, dem 04.02. eines jeden Jahres, von Ihrem Konto einziehen werden (falls der Fälligkeitstag auf ein Wochenende oder einen Feiertag fällt, verschiebt sich der Einzug auf den nächsten Werktag). Aus Kostengründen verzichten wir auf die zusätzliche postalische Versendung von neuen PRE-Notifikationen. Allen anderen Mitgliedern, die ihren Beitrag weiterhin selber überweisen wollen, werden wir im Frühjahr 2017 eine Zahlungsaufforderung über den neuen Beitrag zusenden. Falls Sie einen Dauerauftrag über den Mitgliedsbeitrag eingerichtet haben, denken Sie bitte an eine entsprechende Änderung. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!